Das andere Theater

 Zurück zu Spielplan emese1.jpg

Who the F*** is Emese?

Inszenierung
Emese Horti

Who the F is Emese? „Eme-Wie? Ä-Mä-Schä? Wer ist diese Emese? Was ist denn das für ein Name? Hieß die früher nicht anders? Kriszi oder Krisztina oder so? Warum hat die bitte ihren Namen geändert? Des is ja vui depat… Und wer ist dieser Kurtl, von dem immer wieder die Rede ist? I kenn mi nix aus.“ Eine Tänzerin stellt sich vor. So authentisch wie möglich zeigt sie sich, macht sich für das Publikum erfahrbar, heißt sich in Graz willkommen. Achtung, hier kommt Emese! Eine gebürtige Ungarin, die in Graz aufgewachsen ist. Nach ihrer Ausbildungsodyssee im zeitgenössischen Bühnentanz in Berlin und Israel ist sie nun in ihre Wahlheimat zurückgekehrt um hier zu tanzen. Who the F is Emese? ist ein Tanzstück über eine halb erfundene Person, die sich anhand ihres eigenen Selbstbildes mit dem Thema der Identität beschäftigt. „Wäh pfui, Identität! Dass die Künstler immer so auf diesem Thema herum trampeln müssen! Können die nicht mal etwas anderes erzählen? Des is ja vui depat…“ Mosaikartig setzt sich ein Bild von ihr zusammen und am Ende verstehen wir, who the fuck Emese is. Oder? „I kenn mi nix mehr aus...“

Termine
  • Diese Veranstaltung ist bereits abgespielt

Das andere Theater • Orpheumgasse 11 • 8020 Graz • Austria • Telefon: +43 (0) 316 72 02 16 • Email: office(at)dasanderetheater.at