Das andere Theater

 Zurück zu Spielplan grafik.png

Fallen wie Schnee

Ensemble

Stefan Karch

Autorenschaft
von Siobhan Dowd
Inszenierung
Stefan Karch

3 Puppenspieler _Innen, 3 Kurzgeschichten, 3 Premieren! Stefan Karch / Eva Palvölgyi / Elfriede Scharf

Drei Geschichten die unterschiedlicher nicht sein könnten an einem Abend und doch verbinden sie die Puppen! Zeitgenössisches Figurentheater, verschiedener Stiele! Stefan Karch, Meister der Geschichten beleuchtet gerne auch dunkle Seiten des Seine. Mit Schwarzlicht und Papier erzählt er „Fallen im Schnee“! Eva Palvölgyi die Clownfrau sucht sich einen Mann, nicht ganz aus Fleisch und Blut! Und was macht unsere Frau Hedwig, die Hausbesorgerin der besonderen Art, sie schwenkt ungeniert ehrlich in höflicher Nachbarschaftsanonymität, staunt über die Welten die zwischen den Bewohnern liegen. Das ist nicht ganz unpolitisch und doch weiß sie von gar nichts!

Fallen wie Schnee Geschichten können gefährlich sein und so wild, dass man sie gar nicht denken will. Conor würde niemals preisgeben, was in seinen Albträumen passiert, denkt er, bevor der monströse Baum in seinem Zimmer auftaucht, kurz vor Mitternacht,und eine Geschichte fordert.

Frei nach einer Geschichte von Siobhan Dowd

Termine
  • Diese Veranstaltung ist bereits abgespielt

Das andere Theater • Orpheumgasse 11 • 8020 Graz • Austria • Telefon: +43 (0) 316 72 02 16 • Email: office(at)dasanderetheater.at