Das andere Theater

 Zurück zu Spielplan letstalkaboutdeathbaby_1.jpg

Let`s talk about death, baby

Ensemble

Emma Berentsen (NL/UK), Hanna Rohn (A)

I am going to die. You are going to die. We are all going to die – Ich werde sterben. Du wirst sterben. Wir werden alle sterben.

Genau dieser Erkenntnis, also jener unserer eigenen Endlichkeit, widmen die niederländische Theatermacherin Emma Berentsen und die Grazer Performancekünstlerin Hanna Rohn einen intimen Abend im Theater am Lend. Sie laden jeweils 14 Personen an ihren Tisch ein, um in einer Mischung aus Performance und ehrlicher Konversation die vielen Facetten des Todes in der heutigen Gesellschaft auszuloten - von vielen ganz persönlichen Entscheidungen bis zu Hipstertum und Kommerzialisierung dieses allerletzten Lebensbereichs. Seit die Künstlerinnen 2014 mit Hospiz-Angehörigen performten und aßen, sind sie fasziniert von einer ganz besonderen Verbindung: Essen und Tod. Einer Verbindung zwischen dem Über- und Weiterleben und dem Ende von eben diesem. Einer Verbindung, die auch in vielen Ritualen ihren Ausdruck findet: Ob im Motiv des letzten Abendmahls, das in der Sterbehilfebewegung neue Bedeutung erlangt, oder dem österreichischen Leichenschmaus. Tod - das ist immer noch ein Tabu - auch in einer Welt, in der wir uns immer mehr individualisierten Entscheidungen gegenübersehen, wie wir gehen wollen und uns gleichzeitig ein anonymer Tod ständig in den Medien begleitet. Essen - das hilft, tröstet, verbindet. Nach den sehr berührenden und interessanten Performances/Konversationen bei der Uraufführung im März 2018 gibt es nun, genau ein Jahr später, noch einmal die Chance „Let’s talk about death, baby“ als Abschluss von Emmas Styria-Artist-in-Residence zu sehen.

Artist Talk Am Freitag findet im Anschluss ein Artist Talk statt, der auch unabhängig von den Performances bei freiem Eintritt besucht werden. Dabei erzählt Emma von ihrem Aufenthalt in Graz, von einem Websiteprojekt, das sie gerade aufbaut und von der neuen Performance „Verrückte“, die sie mit Hanna plant. Natürlich dürfen auch Fragen gestellt werden.

Tickets: 16 € / 12 € (inkl. Getränk/Snack)

Termine
  • 17:30
    TaL-Theater am Lend
    Tickets 0664 / 84 43 599
  • 19:30
    TaL-Theater am Lend
    Tickets 0664 / 84 43 599
  • 20:45
    TaL-Theater am Lend
    Tickets 0664 / 84 43 599
  • 18:30
    TaL-Theater am Lend
    Tickets 0664 / 84 43 599
  • 20:30
    TaL-Theater am Lend
    Tickets 0664 / 84 43 599

Das andere Theater • Orpheumgasse 11 • 8020 Graz • Austria • Telefon: +43 (0) 316 72 02 16 • Email: office(at)dasanderetheater.at